Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband Iserlohn e.V.

Karnacksweg 35a

58636 Iserlohn

Telefon 02371 81930
Telefax 02371 819320

info@drk-iserlohn.de

 

Impressum

Datenschutz

Spendenkonto

Sparkasse Iserlohn
BLZ: 445 500 45
Konto: 37069

IBAN: DE 68 44 55 00 45 00 00 03 70 69

BIC: WE LA DE D1 ISL

Zugang für Mitglieder

DRK intern

Blutspendetermine

Netzwerk

Hier finden Sie uns bei Facebook:

Kreisverband Iserlohn

Ortsverein Letmathe

Jugendrotkreuz

Besucherzähler seit dem 03.08.2013

Herzlich Willkommen beim Kreisverband Iserlohn !

Wir, der DRK-Kreisverband Iserlohn, sind einer von 38 Kreisverbänden im Landesverband Westfalen-Lippe. Als Verband der freien Wohlfahrtspflege, Nationale Hilfsgesellschaft und eigenständigem Jugendverband ist der Kreisverband Iserlohn mit allen seinen Gliederungen Teil der nationalen und internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung.

Stellenangebot Bundesfreiwilligendienst

Ab sofort ist eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst zu besetzen!

Aufgabengebiet:

Fahrdienst für Menschen mit Behinderung

Voraussetzung:

Mindestalter 19 Jahre
Führerschein mindestens seit 1 Jahr

Interessenten können sich telefonisch über die 02371-81930 oder per e-Mail an info[at]drk-iserlohn[dot]de melden. Ansprechpartner ist Herr Machnik.

Rotkreuzgemeinschaft Iserlohn sucht neue Mitglieder

Derzeit engagieren sich ca. 13 Ehrenamtliche in der Rotkreuzgemeinschaft Iserlohn. Um allen Aufgaben und Anforderungen gerecht zu werden, sind weitere ehrenamtliche Mitglieder erforderlich. Mitwirken kann jeder! Die Kosten für die Ausbildungen z.B. zum Sanitäter trägt das DRK auch die Kosten für die persönliche Ausrüstung werden ebenfalls vom DRK getragen. Das einzige was die Interessierte / der Interessierte mitbringen muss, ist ein bisschen freie Zeit und Motivation.

Die Menschen in der Rotkreuzgemeinschaft Iserlohn, sind Menschen unterschiedlichen Alters und Geschlechts, unterschiedlicher Hautfarbe, Religion und mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie helfen Menschen in Not.

Auch Sie können anderen helfen und dabei Teil einer aktiven Gemeinschaft werden.

Die Arbeit mit und für Menschen macht das Ehrenamt beim Deutschen Roten Kreuz aus. Die Rotkreuzhelfer übernehmen Verantwortung - für andere Menschen und für sich selbst. Dabei sind sie Teil einer lebendigen, einzigartigen Gemeinschaft. Das macht freiwilliges Engagement beim DRK zu einem unvergleichlichen Erlebnis - jeden Tag.

Stärken fördern

Ihr Engagement beim DRK soll Sie fordern, aber nicht überfordern. Deshalb bekommen Sie Aufgaben, die zu Ihren individuellen Stärken passen. Das ist uns wichtig, denn nur so macht Arbeiten Spaß!

Freie Zeiteinteilung

Jeder freiwillige Rotkreuzhelfer entscheidet individuell, wie viel Zeit er für seine Tätigkeit beim DRK investieren kann und möchte.

Interesse ? Dann einfach bei uns melden unter: mitgliedwerden[at]drk-iserlohn[dot]de

Oder einfach vorbei kommen. Die Rotkreuzgemeinschaft trifft sich ab dem 07.05.14 jeden Mittwoch um 19.30 Uhr am Karnacksweg 35 a, 3. Eingang, 2. OG

Rotkreuzgemeinschaften

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK

Jugendrotkreuz

Foto: Erste-Hilfe-Kurs
Foto: A.Zelck / DRK

Sanitätsdienste

Foto: Pflegerin mit Senior beim Spazierengehen
Foto: A.Zelck / DRK