tages-und-begegnungsstaetten-header_01.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
Tages- und BegegnungsstättenTages-Stätten und Begegnungs-Stätten

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Tages- und Begegnungsstätten

Tages- und Begegnungsstätten

Spieletreff, Häkelkurs oder Bewegungsprogramm – gerade für Menschen im Ruhestand gibt es viele Angebote für gemeinsame Aktivitäten. Begegnungs- und Tagesstätten des Roten Kreuzes bieten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, Begleitung und Betreuung, auch für Menschen mit Demenz.

Ansprechpartnerin

Frau
Renate Richwien

Tel: 02371 81 93 12
sozialarbeit@drk-iserlohn.de

Karnacksweg 35a
58636 Iserlohn

Bürozeiten:

Montag, Mittwoch und Donnerstag

08:30 - 16:00 Uhr

Dienstag

12:00 - 15:30 Uhr

und Termine nach Vereinbarung

Gemeinsam statt einsam

Begegnungsstätten

Begegnungsstätten bieten einen Treffpunkt für Senioren, die an gemeinsamen Aktivitäten in einer Gruppe interessiert sind oder sich über bestimmte Themen informieren möchten. Üblicherweise werden die Kurse, Treffs oder Informationsveranstaltungen in regelmäßigen Abständen und zu festen Terminen angeboten und unterscheiden sich ortsabhängig.

Konkrete Beispiele sind:

  • Gymnastik
  • Tanzen
  • Handarbeitskreis
  • Spielenachmittag
  • Gedächtnistraining
  • Seniorenberatung

 

 

Kosten

Die meisten Angebote sind kostenfrei, bei einigen Angeboten wird eine geringe Teilnehmergebühr erhoben. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!